After Midnight

After Midnight


Blues und Rockband

Blues & Rock mit prominenter Besetzung

After Midnight ist ist nun schon seit vielen Jahren Hamburgs Band für alle die Rock und Blues der rauen und härteren Art mögen. Differenzierter Sound und Satzgesang sind nur einige der Merkmale dieser Band.
 
Das Trio spielt Coversongs von Jimi Hendrix, ZZ-Top, Eric Clapton, Cream, The Beatles, Deep Purple und vielen weiteren Größen der Rockmusik in eigener Interpretation. Es handelt sich bei After Midnight aber um keine reine Coverband, auch Eigenkompositionen sind im Repertoire der Band beinhaltet. Laut der Fans müssen sich diese nicht hinter den gecoverten Titeln verstecken.
 
Die 3-Mann Besetzung im klassischen Line up (Gitarre, Bass, Schlagzeug) zählt sich zum Urgestein der norddeutschen Musikszene und besteht aus:

Jürgen Behnke - Gitarre, Harp und Gesang
Elmar Seeburger - Bass und Gesang
Die energiegeladenen Live-Shows der 3 Musiker sind immer einen Besuch wert und motivieren dazu die Tanzbeine zu schwingen.
 
Nachdem Jürgen, Elmar und Fritz nun schon seit mehreren Jahren unter dem Namen „After Midnight – Blues & Rock“ ihr Publikum begeistern ist seit 2013 ihr neues Album mit dem Titel „IN MY MIND“ erhältlich. Weitere Informationen über die CD findest Du hier: Album In My Mind



Repertoire – Coversongs

Du suchst nach einer Band, die Coversongs spielt? After Midnight ist zwar keine reine Coverband, spielt aber viele Coversongs aus den guten, alten Zeiten.
 
Hier ist ein Auszug aus dem Cover-Repertoire der Band:

  • Bill Withers – Ruby Lee
  • Blues Brothers – Sweet Home Chicago
  • Chuck Berry – Route 66
  • Cream – Sunshine Of Your Love
  • Deep Purple – Black Night
  • Deep Purple – Smoke On The Water
  • Eric Clapton – After Midnight
  • Eric Clapton – Can’t Find My Way Home
  • Eric Clapton – Crossroads
  • Eric Clapton – Tulsa Time
  • Free – Alright Now
  • Gary Moore – Walking By Myself
  • Jimi Hendrix – Foxy Lady
  • Jimi Hendrix – Hey Joe
  • Jimi Hendrix – Little Wing
  • Jimi Hendrix – Wind Cries Mary
  • Joe Walsh – Rocky Mountain Way
  • Lynyrd Skynyrd – The Breeze
  • Muddy Waters – Hoochie Coochie Man
  • Muddy Waters – Mojo Working
  • Santana – Well Alright
  • The Beatles – Come Together
  • The Rolling Stones – It’s All Over Now
  • The Rolling Stones – Junping Jack Flash
  • The Rolling Stones – The Last Time
  • ZZ-Top – Fool For Your Stockings
  • ZZ-Top – Gimme All Your Loving
  • ZZ-Top – Sharp Dressed Man
  • ZZ-Top – Tush
  • ZZ-Top – Waiting For The Bus/Jesus Left Chicago